Kategorie: Wissen

Lagezuschläge in Wiener Gründerzeitvierteln?

von Dieter Scholz Gründerzeitviertel sind Wohngebiete, deren Bausubstanz zu 50% zwischen 1870 und 1917 errichtet wurde. Dazu gibt es ein amtliches Straßenverzeichnis der Gründerzeitviertel in Wien. In diesen ausgewiesenen Wohngebieten sind Lagezuschläge, die nur für eine überdurchschnittliche Wohnlage verlangt werden können nicht zulässig. Wenn für eine Wohnung in einem Gründerzeitviertel trotzdem ein Lagezuschlag verrechnet wird, kann man den Vertrag durch...

Nerven Bruch Zusammen (Dokumentarfilm)

gefunden von Ursula Machold „Nerven Bruch Zusammen“ A/ 2012/ Dokumentarfilm/ 94 min Regie: Arash T. Riahi Verleih: Stadtkino Wien Regisseur Arash T. Riahi leistet 2000/2001 seinen Zivildienst im Haus Miriam der Caritas, einem Übergangswohnheim für obdachlose Frauen. Zehn Jahre später kehrt er ins Haus Miriam zurück und produziert darüber einen Langzeitdokumentarfilm. Der Film wurde als Eröffnungsfilm des Festivals „this human...

Zu ebener Erde – Obdachlos in Wien (Dokumentarfilm)

gefunden von Ursula Machold Zu ebener Erde – Obdachlos in Wien A/2018/ Dokumentarfilm Regie: Birgit Bergmann, Steffi Franz und Oliver Werani Verleih: Stadtkino Filmverleih Man sieht sie und gleichzeitig sieht man sie nicht: Wohnungslose Menschen sind für den Rest der Welt oft unsichtbar. In der dokumentarischen Langzeitbeobachtung „Zu ebener Erde“ werden einige von ihnen aus nächster Nähe porträtiert und ihr...