Einladung zur Veranstaltung „Die Wirkung von Baunormen“

Die erste von insgesamt fünf im Herbst geplanten Veranstaltungen wird kostenlos live am Dienstag, den 14. September 2021 ab 18:00 Uhr auf Facebook übertragen.

Baunormen sind unverzichtbar für Sicherheit und Klimaschutz. Allerdings stehen sie immer wieder im Verdacht als Kostentreiber zu wirken oder die dringenden Sanierungen von Wohnraum zu verhindern.

Das türkis-grüne Regierungsprogramm fordert einerseits die „Weiterentwicklung der Standards in den Bauvorschriften“ im Hinblick auf mehr Klimaschutz und zugleich „Baukosten senken: Schaffung bundesweit einheitlicher Regelungen zu technischen Vorschriften sowie generelle Rücknahme von ineffizienten Standards und Normen in Zusammenarbeit mit den Ländern“.

Wir diskutieren mit Expert*innen die Probleme, Chancen und Handlungsmöglichkeiten im Bereich der Baunormen für leistbares Wohnen.

Diskutant:innen:
Andreas Kovar, Dialogforum Bau (angefragt)

Karoline Mayer/Katharina Ritter, AzW, Ausstellung Form folgt Paragraph

Katharina Fröch, stellvertretende Vorsitzende Bundessektion ArchitektInnen

Moderation
Barbara Ruhsmann

Je nach Stand der Pandemie und der damit verbundenen Regeln ist auch die Abhaltung als Hybridveranstaltung mit persönlicher Zusammenkunft angedacht. Genaueres wird noch bekannt gegeben.  

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment