Allgemeines

Video: Wie baut Wien

Aufnahme unserer Veranstaltung vom 15.06.2021 zum Thema „Wie baut Wien“ aus der Veranstaltungsreihe „Politik für leistbares Wohnen“. Wie kann in Wien bei Zuzug, steigenden Grundstückspreisen und der Notwendigkeit eines klimagerechten Umbaus der Stadt leistbarer Wohnungsbau realisiert werden. Und was kann die Politik auf Bundes-, Wien- und Bezirksebene dafür tun?Akteure aus dem Bereich der Architektur, der Projektentwicklung, von der IBA und aus der Politik...

Klar, profund, fein. Wolfgang Parnigoni (1956-2020) – ein Nachruf

Wolfgang Parnigoni trat 2019 der Arbeitsgruppe „leistbares Wohnen“ bei und war mit seiner ruhigen und sachlichen Art ein wertvolles Mitglied dieser Arbeitsgruppe. Nun ist er unerwartet und früh von uns gegangen. Wir trauern um diesen Verlust und sind in Gedanken bei seinen Lieben. Als Gastgeber sorgte er dafür, dass es uns bei einem Treffen im...

„Wir kaufen und sanieren Zinshäuser“

„Sie lieben das historische Wien. Wir auch. Wir kaufen und sanieren Zinshäuser.“ Dieser Werbespruch ist auf einem großen Werbeplakat über eine ganzen Hausfassade zu sehen. „Wir kaufen Immobilien, um sie zu bewahren.“ ist zu lesen auf einen Aufkleber auf einer Gratiszeitung. Diese Werbesprüche beunruhigen mich sehr. Die Zinshäuser unterliegen dem Mietrecht und haben relative günstige...

Gemeindebauten NEU

Sieben Gemeindebauten NEU mit 1.000 Wohnungen verteilt über ganz Wien schaffen ein hochwertiges und leistbares Angebot in attraktiver Wohnumgebung. Die neuen Gemeindewohnungen sind ein Garant für sicheres Wohnen und hohe Lebensqualität zu erschwinglichen Preisen. Mehr als 60 Prozent der Wienerinnen und Wiener leben im sozialen Wohnbau und können sich darauf verlassen, dass ihr Wohnraum sicher...

Wohnungslos durch die Krise: Ein Radiobeitrag aus Graz

Ein ursprünglich in der Sendereihe „Frequently Asked Questions“ auf Radio Helsinki in Graz ausgestrahlter Beitrag von Adina Camhy zur Situation von Obdachlosen in Graz wurde auch auf Radio ORANGE 94.0 gesendet und kann zum Nachhören im CBA-Archiv von Radio dérive unter https://cba.fro.at/455344 aufgerufen werden. „Schau auf dich, bleib zu Hause“ lautete ein Slogan der Kampagne der österreichischen Bundesregierung während der...

„Neues Landgut“: Warum nur mindestens 50 % und nicht 2/3 für geförderten Wohnbau?

Im aufliegenden Entwurf des Flächenwidmungsplan 8296 zum „Neuen Landgut“ –dem Dreieck zwischen Gürtel, Laxenburger Straße und Landgutgasse – ist nur ein Anteil von mindestens 50 % für gefördertes Wohnen vorgesehen. Als die Bauordnung 2018 geändert wurde, wurden im Gegensatz dazu in der Öffentlichkeit 2/3 geförderte Fläche gefeiert. Wie ist dies möglich? Die Fakten dazu: In...

Film-Tipp: „Der Stoff aus dem Träume sind“

ein Film-Tipp von Ursula Machold: Wie lebt es sich so im selbstverwalteten Wohnbau? Der Film „Der Stoff aus dem Träume sind“ gibt Einblicke in die alltäglichen, kleinen wie großen Errungenschaften, Diskussionen und Konflikte, die das Leben im Kollektiv mit sich bringt. Jetzt online im KINO VOD CLUB und auf Flimmit! DER STOFF, AUS DEM TRÄUME...

Wohnen in der Krise

Hinweis von Peter Bleier Die Bundesarbeiterkammer ist Herausgeber der Zeitschrift „Arbeit & Wirtschaft“ und betreut auch einen gleichnamigen Blog. In diesem sind in der Ausgabe vom 11.05.2020 unter dem Thema „Wohnen in der Krise – Lebensqualität für alle“ eine interessante Statistik und bemerkenswerte Gedanken zum Wohnen zu finden. https://awblog.at/wohnen-in-der-krise-2/

DIE SACHE MIT DEM WOHNEN

Hinweis von Ursula Machold Von der Brücke bis zum Penthouse kämpft der AUGUSTIN seit 25 Jahren in Wort und Tat für eine sozial gerechte Wohnpolitik. Zur Feier der 500. Ausgabe diskutieren wir mit Expert_innen, wie es sich in dieser Stadt ganz einfach gut wohnen ließe. Über Wohnarmut & Immobiliendeals, Housing First & wohnpolitische Forderungen spricht...

Podiumsdiskussion: Zukunft Stadt Positionen

Hinweis von Ursula Machold Die leistbare Stadt – die politische Dimension Bezahlbarer Wohnraum, Finanzierung von Stadtentwicklung das sind die Herausforderungen in EuropaMit neuen Widmungskategorien und Förderprogrammen versucht die Wiener Stadtregierung zu steuern. Mittwoch, 11. März 2020 von 19 bis 21:30 UhrAz W Architekturzentrum WienMuseumsplatz 1, 1070 Wien Podiumsdiskussion mit:Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen,...

EU-weite Bürgerinitiative für leistbares Wohnen

von Ursula Machold: EU-weite Bürgerinitiative für leistbares Wohnen Das Ziel der EU-weiten Bürgerinitiative für leistbares Wohnen ist es, bis März 2020 eine Million Unterschriften zu sammeln bzw. in mindestens sieben Staaten eine festgelegte Mindestanzahl an Unterstützungserklärungen zu erreichen (in Österreich sind es 14.250). Dann müssen die Anliegen der Initiative von der EU-Kommission und vom Europäischen...

Was wir aktuell so tun

Liebe Freund*innen, aktuell arbeiten wir an einem Positionspapier um unsere Ansichten und Forderungen zu leistbarem Wohnen in die grüne Partei zu tragen. Wir halten euch am laufenden aber dies ist der Hintergrund, dass es aktuell eine Lücke in den laufenden Artikelveröffentlichungen gibt da wir alle unsere politische Arbeit in der Freizeit neben Familie und Beruf...