aus dem Bezirk

Wohnen in der Krise

Hinweis von Peter Bleier Die Bundesarbeiterkammer ist Herausgeber der Zeitschrift „Arbeit & Wirtschaft“ und betreut auch einen gleichnamigen Blog. In diesem sind in der Ausgabe vom 11.05.2020 unter dem Thema...

Corona setzt Airbnb heftig zu

von Manfred Itzinger und Dieter Scholz Wie überall in der Reisebranche sind auch bei Airbnb die Buchungen sehr stark eingebrochen. Obwohl grundsätzlich eine rasche Erholung erwartet wird, trifft dies nach...

Häuser befreien und bewohnen

Dem Gemeinwohl verpflichtet sein, das alternative Wohnprojekt Habitat von Dieter Scholz Die Baugruppe Bikes and Rails errichtet im Gelände hinter dem Wiener Hauptbahnhof ein Passivhaus mit 18 Mietwohnungen, Flüchtlings Willkommen...

Wiener Preisspiegel von Mietwohnungen

von Manfred Itzinger Laut dem Preisspiegel nimmt wenig überraschend die Innere Stadt (1. Bezirk) mit € 19,90/m² den Spitzenplatz ein, gefolgt von der Wieden (4.  Bezirk) € 17.01/m². Interessant ist...

DIE SACHE MIT DEM WOHNEN

Hinweis von Ursula Machold Von der Brücke bis zum Penthouse kämpft der AUGUSTIN seit 25 Jahren in Wort und Tat für eine sozial gerechte Wohnpolitik. Zur Feier der 500. Ausgabe...

Podiumsdiskussion: Zukunft Stadt Positionen

Hinweis von Ursula Machold Die leistbare Stadt – die politische Dimension Bezahlbarer Wohnraum, Finanzierung von Stadtentwicklung das sind die Herausforderungen in EuropaMit neuen Widmungskategorien und Förderprogrammen versucht die Wiener Stadtregierung...

Berlin: Das Imperium schlägt zurück

von Dieter Scholz Der für CDU und FPD ärgerliche Mietdeckel in Berlin, der Ende Jänner von der rot-rot-grünen Koalition beschlossen wurde, wird von beiden Fraktionen beim Landesverfassungsgerichtshof beeinsprucht werden. Die...

Neues von Airbnb aus Tirol

von Dieter Scholz. Der ORF Tirol berichtete, dass die Tiroler Landesregierung eine Verschärfung der Gesetzte gegen Online-Vermittlungsplattformen plant. VermieterInnen, die Wohnungen auf Onlineplattformen anbieten, sollen ab März eine Bewilligung der...

Graf-Starhemberg-Gasse 14

Im Artikel „Grundstücke, die im Bezirk für leistbares Wohnen verloren gegangen sind“ link: https://wohnen-leistbar.wien/leistbares-wohnen-ii/ sind etliche Grundstücke aufgelistet, die in den letzten Jahren im 4. Bezirk für leistbares Wohnen verloren gegangen...

Innsbruck: Tausende Wohnungen stehen leer

von Dieter Scholz Zwischen 2.000 und 3.000 Wohnungen stehen in der Landeshauptstadt Innsbruck leer. Eine Leerstandserhebung hätte genaue Zahlen liefern sollen, doch die gibt es aus Datenschutzgründen bis heute nicht,...

AK-Wohnrecht kompakt

wir möchten Sie auf aktuelle AK Info-Veranstaltungen zum Thema „Wohnrecht kompakt“ aufmerksam machen zum Thema Eigentumskauf, Mietrecht, Genossenschaftswohnungen. Genaue Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter...

Airbnb boomt: IOC kooperiert mit Airbnb

von Dieter Scholz. Das Internationale Olympische Komitee und Airbnb haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Das US-Unternehmen fungiert als einer der Hauptsponsoren des IOC bis 2028. Damit soll der Bedarf an...

Unesco-Preis für Wien

von Dieter Scholz Und wofür? Natürlich für seine innovative,  intelligente, vernetzte und ausdrücklich nachhaltige Wohnbaupolitik ausgezeichnet. Neben der Unesco war auch Netexplo, ein Unternehmen im Bereich der Zukunfts- und Innovationsforschung...

Frauen.Wohnen.Wien.

Frauen.Wohnen.Wien. Enquete des Stadträtinnenbüros für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und FrauenDonnerstag, 24. Okt. 2019 von 10 bis 14 UhrUrania, DachsaalUraniastraße 1, 1010 Wien Bei der Enquete präsentiert die Wiener Wohnbauforschung aktuelle Studien...

Wie wohnen im Alter?

von Dieter Scholz. Lebenszufriedenheit, Lebensqualität im Alter hängt in hohem Maße von den Wohnverhältnissen ab. Neben der Leistbarkeit spielen viele kleinere, im Alter beschwerliche Umstände eine große Rolle. Wer denkt...

Wohnen: Wien will weiter

von Michael Josef Seiss. Unter dem Motto „Wien will weiter“ planen die Grünen Alsergrund bis Sommer 2020 eine Reihe von Veranstaltungen. Der Auftakt wurde nun mit GR Peter Kraus und...

Wohnbauförderung weiter verringert

von Dieter Scholz Zwanzig Jahre lag die Wohnbauförderung in Österreich in etwa konstant bei fast 3.0 Milliarden Euro jährlich. 2018 betrug sie nur mehr 2.07 Milliarden Euro. Ein Rückgang um...

Vergesellschaftung von Wohnraum?!

Samstag, 5. Oktober 2019 von 10 bis 17 UhrGrünraum 4, Favoritenstrasse 22, 1040 Wien mit Katrin Schmidberger (Grüne Berlin)David Ellensohn (Grüne Wien)Vertreter*in der AK Wohnen (angefragt)Vertreter*in der TU Raumplanung (angefragt)...

Die 365 € Wohnung

Grüne präsentieren wegweisendes Low-Budget-Wohnkonzept https://vlbg.gruene.at/themen/bauen-wohnen/die-365-euro-wohnung https://vlbg.gruene.at/themen/bauen-wohnen/innovativ-und-zukunftsweisend-die-gruene-365-euro-wohnung

Wohnen seit 1919

Der Künstler Marko Lulic setzt mit seinem Denkmal dem Gemeindebau in Wien ein Denkmal. Während die Mietpreise in Wien steigen, so steht die Stadt dank des Gemeindebaus im internationalen Vergleich...

Für leistbares Wohnen!

Inge Valenta-Kohl – Wohnungs-Befristungen werden zu einer immer größeren Belastung der MieterInnen in Wien. Umfragen besagen, dass sich 94% der MieterInnen in Wien gegen Mietbefristungen aussprechen. Für viele Menschen in...

Wie wohnen wieder leistbar wird?!

Protokoll einer Veranstaltung vom 24. Jänner 2019 in Linz bei den Grünen Linz. „Ökonomie darf nicht die Oberhand über die soziale Frage bekommen“   „Das Thema Wohnungsbau ist der Kernbereich,...

Kurzzeitvermietung und der Gewerbeschein

Wann aus Airbnb ein gewerbliches Angebot wird Der VwGH hat entschieden, dass Zimmervermieter, die über Plattformen Zimmer anbietenunter bestimmten Voraussetzungen ein Gewerbe anmelden müssen. Wesentlich sind dabei die Nebenleistungen des...

Architektur Film.Sommer

Die siebente Ausgabe des internationalen Open Air Architekturfilmfestivals steht heuer unter dem Thema „Critical Care. Die Zukunft reparieren“. Die vier Filmabende im Hof des Az W widmen sich der Rolle...

Plößlgasse 15/Argentinierstraße:

Im Artikel „Grundstücke, die im Bezirk für leistbares Wohnen verloren gegangen sind“  https://wohnen-leistbar.wien/leistbares-wohnen-ii/ sind etliche Grundstücke aufgelistet, die in den letzten Jahren im 4. Bezirk für leistbares Wohnen verloren gegangen...

Wohnen: Was die Parteien zum Mietrecht meinen

Eine Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltung: “Wohnrechtskonvent 2019“ des Forums Wohn-Bau-Politik im Architekturzentrum führte zu folgenden Aussagen der Parteienvertreter*innen: Neos: Die Ursache für die steigenden Immobilienpreise liegt in der Geldpolitik...

Es gibt kein natürliches Bauen

Interview mit Peter Bleier zum Thema „Ökologie, Bauen und leistbares Wohnen“ Peter Bleier, Jahrgang 43. Nach Besuch eines humanistischen Gymnasiums Studium der Architektur. Arbeit in Deutschland und Österreich als Architekt....

Salzburg: Steigende Mieten sind kein Naturgesetz

Martina Berthold und Alternative GewerkschafterInnen fordern 7 Euro brutto pro Quadratmeter für geförderte Wohnungen Seit Jahren vergeht kein Monat ohne neuen Preisrekord auf dem Salzburger Immobilienmarkt. Gleichzeitig stagnieren die Löhne....

Wohnen in Berlin

Berliner Bezirk macht ernst. Häuserkauf durch Rocket Internet verhindert Die Beteiligungsgesellschaft Rocket Internet stößt bei ihrem angestrebten Einstieg in den Berliner Immobilienmarkt auf Widerstand. Den geplanten Kauf dreier Häuser in...

Smart-Wohnungen

Künftig sollen die Hälfte der neu errichteten Wohnungen im geförderten Wiener Wohnbau Smart-Wohnungen sein. Sozial Schwache im Fokus Smart-Wohnungen sind besonders günstige Wohnungen mit einer maximalen Miete in der Höhe...

Ibiza sei Dank

WGG-Novelle: Diese Reform wird sich wohl nicht mehr ausgehen. Freude ist angesagt. Die von Mieter*innenschützern, UNHCR und auch dem gemeinnützigen Wohnbausektor scharf kritisierte Reform des Wohnungsgemeinnützigengesetzes (WGG) wird wohl so...

Die EU unterstützt den Bau von Mietwohnungen

Mietwohnungen werden in Österreich erstmals durch Co-Finanzierungen der Europäischen Investitionsbank (EIB) errichtet, unter Ausnutzung des niedrigen Zinsniveaus. Die Rolle der nicht zustande gekommenen Wohnbauinvestitionsbank (WBIB), die Kredite mit staatlichen Garantien...

Was wir aktuell so tun

Liebe Freund*innen, aktuell arbeiten wir an einem Positionspapier um unsere Ansichten und Forderungen zu leistbarem Wohnen in die grüne Partei zu tragen. Wir halten euch am laufenden aber dies ist...

Neue Bauordnungsnovelle

Peter Kraus, grüner Planungssprecher, spricht am 20. März 2019 zur neuen Bauordnungsnovelle im Grünraum 04. Den Vortrag samt Fragen könnt ihr hier, samt Publikumsfragen, nach hören: Bitte entschuldigt 2-3 kleinere...

Wohnbauskandal Teil 2: Der Abverkauf der gemeinnützigen Wohnungen der „Pannonia“

Das nächste traurige Kapitel im Wohnbauskandal, aufgedeckt von David Ellensohn, könnt ihr hier lesen: Der nächste Fall unglaublicher Geschäftemacherei mit Genossenschaftswohnungen: 766 Wohnungen in Wien wurden zu Schleuderpreisen verkauft. https://wien.gruene.at/anti-korruption/wohnbauskandal-teil-2-der-abverkauf-der-gemeinnuetzigen-wohnungen-der-pannonia

Wohnbauskandal in Österreich

von Michael Josef Seiss Am 20.02.2019 lud David Ellensohn in den grünen Rathausklub um über den größten Wohnbauskandal seit dem Ausverkauf der Buwog-Wohnungen zu diskutieren. Es ist dies der Kriminalfall...

Preissteigerung bei Eigentum

von Manfred Itzinger. Eigentumswohnungen in Wien immer teurer In Wieden sind die Kaufpreise von Eigentumswohnungen von 2017 auf 2018 um 23 Prozent gestiegen – so stark wie in keinem anderen...

AK Veranstaltungen -Wohnrecht kompakt

Jede vierte Anfrage in der telefonischen AK Konsumenten­beratung dreht sich um das Thema Wohnen. Deshalb hat die AK jetzt ein neues Service-Angebot für Sie: Bei Info-Veranstaltungen geben AK Wohn­rechts­experten einen...

Bausperre im Stadtgebiet Wiener Neustadt

von Dieter Scholz. Der Gemeinderat von Wiener Neustadt hat eine Bausperre für das gesamte Stadtgebiet beschlossen. Damit will man ein geordnetes Wachstum ermöglichen und gleichzeitig Grünflächen im Stadtzentrum erhalten. Der...

So sichert Wien leistbares Wohnen

von Christoph Chorherr: Wien sichert den Fortbestand des sozialen Wohnbaus für die Zukunft mit dem stärksten wohnungspolitischen Gesetz der letzten 30 Jahre. https://wien.gruene.at/stadtplanung/so-sichert-wien-leistbares-wohnen

Kriminalfall GESFÖ/Riedenhof

von David Ellensohn: Die unglaubliche Geschäftemacherei mit Genossenschaftswohnungen am Beispiel von vier Wohnhäusern der Austria-Tabak-Werke in Ottakring. https://wien.gruene.at/wohnen/kriminalfall1

Der Kriminalfall GesFö und Riedenhof

Der Klubobmann David Ellensohn und seine Stellvertreterin Jennifer Kickert laden am 20. März auf 17:30 in den grünen Rathausklub zum spannenden Diskussionsabend in den Grünen Klub im Rathaus ein. Gemeinnützige...

KICK-OFF BLOG

Wir laden ein am 20. März in unserem Grünraum -Favoritenstrasse 22 -1040 , gemeinsam den offiziellen Kick-Off dieses Wohnblogs zu begehen. Peter Kraus, unser Planungssprecher, referiert dabei über die neue...

Salzburgs ROG

von Michael Josef Seiss 2017 wurde in Salzburg ein neues Raumordnungsgesetz beschlossen. Gearbeitet wurde daran seit 2014. Ich habe mir angesehen wie die Ausgangslage war und was sich durch das...

Adäquates Wohnen in Wien

von Dieter Scholz Um Wien für Fach- und Spitzenkräfte attraktiv zu halten – ein wesentlicher Faktor für eine qualitativ hochstehende Wirtschaftsentwicklung – spielen naturgemäß auch die Lebenshaltungskosten eine große Rolle....

wohnungspolitik.at

von Michael Josef Seiss 2017 publiziert Martin Lang seine Masterarbeit „Leistbares Wohnen heute und morgen?, Der Wandel des öffentlichen Wiener Wohnbaus im Kontext multiskalarer Neoliberalisierungsprozesse – eine politökonomische Analyse“ im...

Airbnb im Streit mit der Stadt Wien

von Ursula Machold Wer in Wien eine Privatunterkunft über eine Online-Plattform vermietet, muss die Ortstaxe abliefern. Airbnb kam bisher der Aufforderung, Daten über die Vermieter an die Stadt weiterzuleiten nicht nach. Daher...

Stadt Streifen – Cinema dérive

Seit fast 20 Jahren beschäftigt sich dérive – Stadtforschung bereits mit der Stadt als gemeinsames, alltägliches und facettenreiches Werk ihrer Bewohner und Bewohnerinnen, als Motor und Spiegel unserer Welt. Ab...

Die AK empfiehlt

Fünf Punkte Programm der AK Wien für leistbares Wohnen gefunden von Dieter Scholz https://wien.arbeiterkammer.at/interessenvertretung/konsument/Fuenf-Punkte-Programm_fuer_leistbares_Wohnen.html

Aus Tirol

Leistbares Wohnen – Wir drehen an allen Stellschrauben von Gebi Mair Das Thema Vorbehaltsflächen für objektgeförderten Wohnbau war in den vergangenen Monaten besonders in Innsbruck stark umstritten. Nun konnte in...

Aus Linz

Wie viele Wohnungen stehen in Linz tatsächlich leer? Freizeitwohnungspauschale soll Aufschlüsse geben. Leerstehende Wohnungen sind in vielen Städten Thema der Diskussion, so auch in Linz. Sophia Hochedlinger schreibt in ihrem...

Aus Voralberg

Nina Tomaselli schreibt in zwei Beiträgen über die Wohnbeihilfe und deren Wichtigkeit. Raus aus der Wohnkostenkrise Die Wohnbeihilfe macht nur Sinn, wenn sie sozial treffsicher ist. Wir brauchen ein neues...

Häuser sind zum Wohnen da!

Lesenswerter Beitrag von Elisabeth Kittl basierend auf einer Veranstaltung der GBW Wien, Grünen Bildungswerkstatt Wien, gemeinsam mit den Hamburger Grünen „Häuser sind zum Wohnen da“ im Oktober 2018. Material zum Vortrag...

Die Welt von gestern: Wohnen

von Lukas Wurz Dieser Artikel erscheint im Juni 2018 erstmals auf Reflektive und ist weiterhin aktuell. Wir danken Lukas Wurz für das Einverständnis, und veröffentlichen den Artikel erneut auf unserem...

Lagezuschläge in Wiener Gründerzeitvierteln?

von Dieter Scholz Gründerzeitviertel sind Wohngebiete, deren Bausubstanz zu 50% zwischen 1870 und 1917 errichtet wurde. Dazu gibt es ein amtliches Straßenverzeichnis der Gründerzeitviertel in Wien. In diesen ausgewiesenen Wohngebieten...

Neue Bauordnung in Wien

von Dieter Scholz Künftig müssen auf allen Flächen, die neu als Wohngebiet gewidmet werden (ab 5000m2, d.h. etwa 50 Wohnungen) zu 2/3 geförderte Wohnungen entstehen. Dadurch soll der Anteil leistbarer...

Smart Meter werden in Wien eingebaut

von Dieter Scholz Die Stadt Wien hat 2018 mit dem Austausch der alten Stromzähler gegen digitale Zählgeräte begonnen. Eine Begründung wird mit der steigenden Einwohnerzahl, häufigeren Wohnungswechseln und damit den...

Immobilienwirtschaft fordert Nachverdichtung

von Manfred Itzinger Die Interessengemeinschaft Private Immobilienwirtschaft – IGPI fordert in Wien mehr Nachverdichtung. Es gibt in Wien grob geschätzt 5.000 Gründerzeithäuser in schlechtem Zustand. Problematisch ist bei Neubau, aber...

Spekulation & Abriss

Interview mit BR Manfred Itzinger von Michael Josef Seiss zum Abriss des „Sperl-Hauses“ auf der oberen Wieden. Ein Beispiel des Verlustes von leistbarem Wohnraum aus dem Bezirk   Geboren 1942...

So erreichen wir leistbares Wohnen in Wien

Hier ein lesenswerter Beitrag der Brigittenauer Grünen vertreten durch Elisabeth Kittl in Kooperation mit Bernd Moidl (Referent für Wohnen und Wohnbau im grünen Rathausklub). https://brigittenau.gruene.at/themen/wohnen/so-erreichen-wir-leistbares-wohnen-in-wien

Das Grätzl wird dich vermissen, altes Haus

Hier ein weiterer lesenswerter Beitrag der Brigittenauer Grünen vertreten durch Barbara Pickl. In der Webergasse 13 fiel dort ein intaktes Wohnhaus mit berührender Geschichte der Immobilienspekulation zum Opfer. https://brigittenau.gruene.at/themen/wohnen/das-graetzl-wird-dich-vermissen-altes-haus

Wohnraum muss Raum zum Wohnen bleiben

Lesenswerter Beitrag der Innsbrucker Grünen. Renate Krammer-Stark, Gerhard Fritz – Innsbrucker Grüne wollen strenge Regeln für Airbnb und Co nach Salzburger Vorbild. https://innsbruck.gruene.at/themen/wohnen/wohnraum-muss-raum-zum-wohnen-bleiben

Nerven Bruch Zusammen (Dokumentarfilm)

gefunden von Ursula Machold „Nerven Bruch Zusammen“ A/ 2012/ Dokumentarfilm/ 94 min Regie: Arash T. Riahi Verleih: Stadtkino Wien Regisseur Arash T. Riahi leistet 2000/2001 seinen Zivildienst im Haus Miriam...