Kategorie: Wissen

Es gibt kein natürliches Bauen

Interview mit Peter Bleier zum Thema „Ökologie, Bauen und leistbares Wohnen“ Peter Bleier, Jahrgang 43. Nach Besuch eines humanistischen Gymnasiums Studium der Architektur. Arbeit in Deutschland und Österreich als Architekt. Assistent an der Fakultät für Architektur und Raumplanung an der TU Wien in der Örtlichen Raumplanung. Ziviltechniker, selbstständig mit Planungsbüro. Arbeit für eine Fertighausfirma mit Schwerpunkt ‚ökologisches Bauen‘. Ich frage...

Preissteigerung bei Eigentum

von Manfred Itzinger. Eigentumswohnungen in Wien immer teurer In Wieden sind die Kaufpreise von Eigentumswohnungen von 2017 auf 2018 um 23 Prozent gestiegen – so stark wie in keinem anderen Bezirk. Die Quadratmeterpreise in Wieden, Josefstadt, Neubau und Währing knacken die 5.000-Euro-Marke. In der Inneren Stadt ist am teuersten. Die Kaufpreise in den 23 Wiener Bezirken im Überblick    Bezirk        ...

AK Veranstaltungen -Wohnrecht kompakt

Jede vierte Anfrage in der telefonischen AK Konsumenten­beratung dreht sich um das Thema Wohnen. Deshalb hat die AK jetzt ein neues Service-Angebot für Sie: Bei Info-Veranstaltungen geben AK Wohn­rechts­experten einen ver­ständ­lichen Überblick über wohn­rechtliche Fragen bei Miet-, Genossen­schafts- und Eigentums­wohnungen: Worauf kommt’s an? Was ist zu beachten? Wo lauern Fallen? Vom 04.-07. Juni finden drei Veranstaltungen zu diesen Themen statt....

wohnungspolitik.at

von Michael Josef Seiss 2017 publiziert Martin Lang seine Masterarbeit „Leistbares Wohnen heute und morgen?, Der Wandel des öffentlichen Wiener Wohnbaus im Kontext multiskalarer Neoliberalisierungsprozesse – eine politökonomische Analyse“ im Rahmen seines Masterstudiums Internationale Entwicklung an der Hauptuniversität Wien. Er belässt es jedoch nicht dabei, sondern bringt seine Erkenntnisse online unter „wie-wiener-wohnen.at bzw. wohnungspolitik.at“. In folgendem Blogbeitrag versuche ich das...